Publikationen ID 122

Sammelbände

 

2016

- Fischer, Luisa/ Zink, Sebastian/ Wahl, Stefanie/ Henkel, Christian (2016) (Hrsg.): Demokratie und Partizipation im 21. Jahrhundert. Münster: Aschendorff.

Aufsätze und Zeitschriftenartikel

2017

- Fischer, Luisa (2017): Familiale Lebensformen: Thesen des Wandels und aktuelle familiensoziologische Perspektiven als Herausforderungen der Ethik. In: ethikundgesellschaft 2017/1. Abrufbar über: http://www.ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/1-2017-art-5/488.

2016

- Fischer, Luisa (2016): Alter(n) ohne Enkel. Zur ethischen Relevanz zunehmender Enkellosigkeit. In: Ernst, Stephan (Hrsg.): Alter und Altern: Herausforderungen für die theologische Ethik (Studien zur theologischen Ethik 147). Freiburg: Herder, S. 299-314.

- Fischer, Luisa/ Horstmann, Julia/ Kruip, Gerhard (Mitarbeit) (2016): Eine Welt - Eine Menschheit: Die internationale Gemeinschaft. In: Bernhard Meuser und Österreichische Bischofskonferenz (Hg.): DOCAT - Was tun? Die Soziallehre der Kirche. Augsburg: Sankt Ulrich-Verlag, S. 208-233.

- Fischer, Luisa/ Kruip, Gerhard (2016): Migration. Editorial. In: ET-Studies 7(2016)2, S. V-VIII.

- Zink, Sebastian/ Fischer, Luisa (2016): Zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Sozialethische Perspektiven auf das Verhältnis von Demokratie und Partizipation. In: Fischer, Luisa/ Zink, Sebastian u.a. (Hrsg.): Demokratie und Partizipation im 21. Jahrhundert. Münster: Aschendorff, S. 17-41.

2015

- Fischer, Luisa (2015): Ambivalenzen als Marker postmoderner sozialethischer Herausforderungen. In: Riedl, Anna Maria et al. (Hrsg.): Gender - Autonomie - Identität. Beobachtungen, Konzepte und sozialethische Reflexionen. Münster: Aschendorff, S. 125-139.

 

Auswertungen zum Gesprächsprozess der DBK "Im Heute glauben"

2015

- Kruip, Gerhard/ Fischer, Luisa (2015): Drama oder Tragödie in fünf Akten? Der Gesprächsprozess der Deutschen Bischofskonferenz. In: Herder Korrespondenz 69(2015)10, S. 522-526.

- Fischer, Luisa/ Kruip, Gerhard (2015): Verbesserung der Gesprächskultur Ja - aber kaum inhaltliche und strukturelle Fortschritte! Eine Zwischenbilanz des Gesprächsprozesses "Im Heute Glauben". In: Kirschner, Martin/ Schmiedl, Joachim (Hrsg.): Der Dialog geht weiter. Ergebnisse und Perspektiven des Gesprächsporzesses. Freiburg: Herder, S. 26-43.

2014

- Fischer, Luisa/ Kruip, Gerhard (2014): „Die Offenheit des Prozesses bedeutet nicht, dass auch am Ende alles offen bleibt.” (Kardinal Marx) Auswertung des vierten Gesprächsforums im Gesprächsprozess der DBK „Im Heute glauben” - 12.-13. September 2014 in Magdeburg „Ich bin eine Mission - heute von Gott reden". siehe auch http://www.memorandum-freiheit.de/zum-gespraechsprozess/ sowie Auswertung-Gesprächsforum-Memorandum-Freiheit-Magdeburg-2014.pdf

- Fischer, Luisa/ Kruip, Gerhard (2014): Halbzeit - jedoch keine Zeit, eine Pause einzulegen. Auswertung des Gesprächsforums im Gesprächsprozess der DBK "Im Heute glauben" vom 13.-14. September 2013 in Stuttgart, Mainz, Februar 2014. siehe auch http://www.memorandum-freiheit.de/zum-gespraechsprozess/ sowie Auswertung-Gesprächsforum-Memorandum-freiheit-Stuttgart-2013.pdf

2013

- Fischer Luisa/ Kruip, Gerhard (2013): „Um Himmels Willen: Nicht bloß reden!” - Auswertung des Gesprächsforums im Gesprächsprozess der DBK "Im Heute glauben" vom 14.-15. September 2012 in Hannover, Mainz 4.1.2013, siehe auch http://www.memorandum-freiheit.de/zum-gespraechsprozess/ sowie Auswertung-Gesprächsforum-Memorandum-Freiheit-Hannover-2012.pdf

2012

- Berrang, Luisa/ Kruip, Gerhard (2012): „Hausaufgaben” für den Gesprächsprozess: Auswertung des Gesprächsforums im Gesprächsprozess der DBK „Im Heute glauben” vom 14.-15. September 2011 in Mannheim - Mit einer Dokumentation der erarbeiteten Texte. Mainz 2012, siehe auch http://www.memorandum-freiheit.de/zum-gespraechsprozess/ sowie Auswertung-Gesprächsforum-Memorandum-Freiheit-Mannheim-2011.pdf

Tagungsberichte

2016

- Fischer, Luisa (2016): Alter und Altern - Herausforderungen für die theologische Ethik. Bericht über den 37. Kongress der Internationalen Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik 2015 in Würzburg. In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 57/2016, S. 343-349. Abrufbar über: http://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/fb2/c-systematischetheologie/christlichesozialwissenschaften/jcsw/tb_mth-cse-kongress.pdf

- Zink, Sebastian/Wahl, Stefanie/Henkel, Christian/Fischer, Luisa (2016): Demokratie und Partizipation im 21. Jahrhundert. Bericht über das 25. Forum Sozialethik 2015 in der Katholischen Akademie Die Wolfsburg. In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 57/2016, S.359-364. Abrufbar über: http://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/fb2/c-systematischetheologie/christlichesozialwissenschaften/jcsw/tb_forum_sozialethik.pdf

- Henkel, Christian/Wahl, Stefanie/Fischer, Luisa/Zink, Sebastian (2016): Demokratie und Partizipation im 21. Jahrhundert. Bericht zur Jahrestagung 2015 in der Katholischen Akademie "Die Wolfsburg." In: Amosinternational 10(2016)1, S. 50-52.

 

Rezensionen

2017

- Eckholt, Margit (Hg.), Gender studieren. Lernprozesse für Theologie und Kirche, Ostfildern, Grünewald, 2017, 438 S. In: ET-Studies 8(2017)1, S. 190-192.

2013

- Charles Taylor/ José Casanova/ George F. McLean (Hg.), Church and People: Disjunctions in a Secular Age. Washington D.C. 2012 (Christian Philosophical Studies, I.). In: ET-Studies 4(2013)2, S. 349-350.

2012

- Clemens Sedmak (Hg.), Solidarität. Vom Wert der Gemeinschaft (Grundwerte Europas, Band 1), Darmstadt 2010. In: ET-Studies 3(2012)1, 156-158.